October 27, 2018
Die Special-Teams machten das Spiel
Casper Thiriet

Es ist etwas, das schon lange nicht mehr vorgekommen ist. Der EHC ZS gewinnt das Derby gegen den EHC Rheinfelden. Generell kommt es nicht oft vor, dass der EHC Rheinfelden als Verlierer vom Eis gehen muss. Diesen Samstag war es aber Tatsache, im Derby gewann mit 3:6 der Vertreter aus dem Oberbaselbiet.

Das Spiel war Aciongeladen und bot das, was ein Derby bieten sollte. Vor allem in den Powerplays wurden viele Tore geschossen. Zunzgen-Sissach benötigte teils nur wenige Sekunden um das erste Tor zu schiessen. Im 5 gegen 5 war das Spiel meist ausgeglichen.

Zum ausfühlichen Spielbericht vom Partner RegioSportal Nordwestschweiz geht es hier lang.

Die Simmen zum Spiel:

 Zu den Tabellen 

Die letzten Artikel

Binningen trotz verkleinertem Kader erfolgreich
December 11, 2018

Beide Binninger Mannschaften waren vergangenes Wochenende im Einsatz

Kompliziertes System könnte zur Trainerfrage führen
November 27, 2018

Die Leistung vom EHC Basel stimmt momentan nicht. Eine Reaktion wird folgen, welche, bleibt dabei offen.

Mit Blitzstart zum Sieg – EHC Herrischried verkürzt den Abstand auf die Spitze
November 19, 2018

Der EHC Herrischried gewann gestern Sonntag gegen Göslikon. Damit verkürzen die Hotzenwälder den Abstand auf die Spitze um drei Punkte.

Partner: