October 3, 2018
Saisonstart in der "neuen" 1. Liga
Casper Thiriet | (Bild: EC Wil)

Während die MySports League die Saison längst angefangen hat und die 2. Liga kurz vor dem Saisonstart steht, hat auch die neue 1. Liga ihre Saison begonnen. Neu ist die Liga natürlich nicht, aber sie spielt unter neuen Umständen.

Ost und West Aufteilungen

Neu sind die Gruppen überregional aufgeteilt. Dazu mehr in einem späteren Artikel! Kurz gesagt wurde die Zentralgruppe – in der auch der jetzige MSL-Verein Basel spielt – aufgelöst und durch zwei geteilt. Dadurch finden neu Duelle wie «Argovia Stars versus EHC Arosa» statt. Man kann aus den Ortsnamen daraus schliessen, dass der Aufwand für ein Auswärtsspiel im Gegensatz zu letzter Saison erheblich gestiegen ist. Das ist einer der Gründe warum sich EHC Zuchwil-Regio aus der 1. Liga zurückziehen musste. Die Kosten würden zu hoch.

Erste Tendenzen

Das sind natürlich alles Fakten, die bereits schon länger klar sind. Nun hat aber die Saison angefangen und man kann auch der Tabelle erste Tendenzen sehen. Zwei Spiele sagen überhaupt nichts über die Liga aus, dennoch ist eine neu formierte Liga auch schon am Anfang durchaus interessant.

Ostgruppe

Dass Wetzikon die Tabelle bereits anführt, ist keine Überraschung. Der Titelverteidiger der 1. Liga Schweiz konnte sich durch bereits bekannte Gegner durchsetzen und führt die Tabelle zusammen mit dem EHC Frauenfeld an. Der ehemalige Zentralschweizer Verein Argovia Stars findet sich auf dem fünften Rang und die Red Lions setzen ihre Niederlagen-Serie auch in der neuen 1. Liga fort. Erst einen Sieg (23.1.18 gg. EHC Burgdorf) konnte der auf vergangene Saison frisch gegründete Klub einfahren. Es wäre eine Überraschung, wenn die Lions dieses Jahr die Playoffs erreichen würden.

Westgruppe

Der SC Lyss führt zusammen mit HC Franches-Montagnes und dem Genève-Servette HC die Tabelle an. Eine Überraschung ist das nicht, so wollten doch die Bieler Seeländer letzte Saison in die MySports League aufsteigen. Interessant zu sehen ist die Leistung vom HC Université-Neuchâtel. Vor dem Start in die neue MSL-Saison haben sich noch um mehrere hundert Abos aufgerufen, sind jetzt aber auf dem 10. Rang der Westgruppe.

Zwei Spieltage lassen noch vieles offen. Wir schauen aber gespannt auf die Meisterschaft und werden regelmässig Berichterstattungen wie diese machen!

Die letzten Artikel

Basels Elite B auf gutem Kurs
October 20, 2018

Die Elite B ist auf Erfolgskurs. Nach einem 6-Punkte-Wochenende konnten sie sich nun die nächsten Punkte sichern. Dies gegen einen Favorit!

Die Spiele vom Wochenende
October 19, 2018

Die Wochenend-Übersicht auf Matchblatt!

Saisonvorschau EHC Zunzgen-Sissach
October 18, 2018

Nach einer erfolgreichen Saison kämpft der EHC Zunzgen-Sissach in der neuen Saison um die Bestätigung.

Partner: